Warum Sprech- und Stimmtraining?

Schauspieler und Berufssprecher wissen: ohne Stimme und Sprache gibt es keinen Erfolg. Eine gut ausgebildete Sprechstimme ist nicht nur für Bühnenkünstler gewinnbringend, sondern für alle, die viel sprechen müssen.
Was meine Studenten der Universität der Künste in Berlin zum Thema Sprechen im Radio sagen, können Sie einfach selbst in diesem Radiofragment des Hochschulradios "Wellenreiter" (Sendung vom 20.7.2011) hören:


Der Erfolg einer Rede ist nicht nur vom Inhalt des Gesprochenen abhängig. Die nonverbale Kommunikation, also Mimik, Gestik, Körpersprache und Stimme spielen dafür eine eintscheidende Rolle.
Die Wirkkraft der Stimme wird dabei am meisten unterschätzt- dabei ist sie oft ausschlaggebend dafür, ob wir einem Sprecher/einer Sprecherin zuhören wollen und ob wir ihn oder sie glaubwürdig finden.
Wenn Körpersprache und Inhalt nicht stimmig sind, vertrauen wir auf die Wahrheit des Körpers- so wirkt z.B. Angela Merkel unglaubwürdig, wenn sie die Betonungen in ihrer Rede mit regelmäßigem Vorschieben des Kopfes unterstützt. Sie erreicht damit das Gegenteil: der Kopfvorschub signalisiert, dass sie eben nicht hinter dem Gesagten steht und deswegen den Kopf nach vorn "schickt".

Sich mit dem eigenen Sprechen zu beschäftigen lohnt sich deshalb für jeden, der viel spricht, überzeugen muss, Kontakte pflegt, beruflich kommuniziert, Reden hält, lehrt oder präsentiert.
Stimm- und Sprechtraining setzt genau hier an. Mit gezielten Übungen pflegen Sie Ihre Stimme und Ihr Sprechen – und finden so besser Gehör.
Sie treten selbstbewusster auf, wirken offen, erreichen Ihre Gesprächspartner und nehmen Sie für sich ein.

Was Sie im Stimm und Sprechtraining lernen, macht sich in Ihrer gesamten Kommunikation positiv bemerkbar.
Man hört Ihnen dann gerne zu und lässt sich auf Sie ein. Ihre persönliche Strahlkraft nimmt zu, Sie kommunizieren lebendiger und energievoller.
Und sind damit erfolgreicher.
Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz - Christine Kugler
Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz - Christine Kugler
?:
?:
Links | Impressum | Zuletzt aktualisiert am: 20/11/2011
Christine B. Kugler - Möckernstr. 68, 10965 Berlin, EG rechts im Hof, Kreuzberg bietet Sprechtraining, Sprechunterricht, Logopädische Stimmtherapie, Coaching für Stimme und Sprechen, Voicework nach Prof. Linklater. Lesen Sie hier wie zufrieden meine Kunden sind über z.B. die Arbeit an Bühnenpräsenz, Präsentationen und Schauspielunterricht/Monologarbeit!