Stimme

„Das erste ist der Atem.“
Buddha

Mit einer warmen, wohlklingenden, angenehmen und raumgreifenden Stimme sprechen wir unsere Zuhörer unmittelbar an und nehmen sie für uns ein.

Hier sehen Sie die Stimmlippen von vier Sängern beim Singen

Unsere Stimmungen und unsere Vitalität, unser Selbstvertrauen und unsere Gefühle spiegeln sich im Stimmklang wieder.
Wir teilen uns als ganzer Mensch mit, bewusst oder unbewusst.

Unsere innere und äußere Haltung wirkt sich darauf aus, ob wir wirklich Anklang und Resonanz finden.

Unser Atem ist nicht nur entscheidend für eine gesunde, tragfähige und wohlklingende Stimme, er bringt uns auch in den Kontakt, stabilisiert uns von Grund auf, löst Spannungen, lässt uns authentisch und selbstbewusst wirken.

Unter meiner Anleitung üben Sie, wie Sie Ihren Atem strömen lassen und Ihre Stimme zum Klingen bringen.

So kommen Sie Ihrem Ziel näher:
Wo empfinden Sie deutlich Atembewegung? Gibt es eine Atempause?

Recken und Strecken Sie sich jetzt einige Minuten lang nach Herzenslust.
Gähnen, stöhnen und seufzen Sie dabei mit und ohne Stimme.
Genießen Sie jede Bewegung, tun Sie sich gut.
Bleiben Sie bei dem, was Sie tun, nehmen Sie sich Raum.
Vergleichen Sie Ihre jetzige Atmung mit der Atmung vor der Übung.

Schütteln Sie sich jetzt ganz bewusst im Stehen durch alle Gelenke.
Achten Sie auf lockere Fußgelenke, Knie, Hüfte, Schultern, Nacken und lassen sie den Kiefer los.
Lassen Sie ein lockeres „A“ dabei fließen. Suchen Sie eine Tonhöhe, die Ihnen gefällt und die Sie nicht anstrengt.
Die Stimme sollte ein Nebenprodukt des Schüttelns sein und darf richtig scheppern. Seufzen sie zum Schluss stimmhaft und von Herzen.
Vergleichen Sie noch einmal Körperspannung und Atem.

Gutes Gelingen und viel Spaß!










Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz - Christine Kugler
Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz - Christine Kugler
Flankenatmung, Atemvertiefung, und Atemwahrnehmung: Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz
Flankenatmung, Atemvertiefung, Atemwahrnehmung: Sprechen in Berlin - Sprecherziehung, Logopaedie, Stimme, Artikulation, Praesenz
Links | Impressum | Zuletzt aktualisiert am: 12/2/2012
Christine B. Kugler - Möckernstr. 68, 10965 Berlin, EG rechts im Hof, Kreuzberg bietet Sprechtraining, Sprechunterricht, Logopädische Stimmtherapie, Coaching für Stimme und Sprechen, Voicework nach Prof. Linklater. Lesen Sie hier wie zufrieden meine Kunden sind über z.B. die Arbeit an Bühnenpräsenz, Präsentationen und Schauspielunterricht/Monologarbeit!